Unsere aktuellen Artikel:

Fatigue-Syndrom und Shiatsu

Als Fatigue-Syndrom wird ein anhaltender Erschöpfungszustand bezeichnet. Dieser bleibt auch trotz ausreichend Schlaf und Zeit für Erholung bestehen. Eine solche anhaltende Müdigkeit wird insbesondere bei schwerwiegenden Erkrankungen, wie zum Beispiel bei Multiple Sklerose, Rheumatoide Arthritis (Rheuma) oder auch bei Tumorerkrankungen beobachtet.

mehr lesen

Aryuveda trifft auf Rheuma

Unter dem Begriff 'Rheuma' werden eine Vielzahl von Erkrankungen zusammengefasst, die sich vorwiegend durch Beschwerden im Bewegungsapparat zeigen. Viele der rheumatischen Erkrankungen treten im mittleren Lebensalter auf und führen aufgrund ihrer Chronifizierung zu langen Krankheitsgeschichten, weshalb diese eine der häufigsten Gründe für eine Frühberentung sind. Deshalb ist es so wichtig schon früh dem Fortschreiten der Erkrankungen entgegenzutreten.

mehr lesen

Meditation: Von Herz zu Herz

Raus aus dem Alltagsstress, rein in deine Mitte.....Die Meditation "Von Herz zu Herz" führt dich ganz sanft wieder in die Entspannung. Mit Klangschalen unterlegt, fördert sie die Erdung und vertieft dein Körpergefühl.

mehr lesen

Triphala - Drei besondere Früchte für die Gesundheit

Laut ayurvedischer Überlieferung eignet sich Triphala zur täglichen Nahrungsergänzung und zur Heilung vieler unterschiedlicher Erkrankungen. Dies macht es sehr interessant, diese Fruchtmischung einmal genauer zu betrachten.

mehr lesen

Shiatsu - Wellness oder Behandlungsmethode?

Im Wellnessbereich sind Methoden wie Shiatsu oder Ayuveda bekannt und etabliert. Dabei werden sie oft auf ein Minimum reduziert und die Möglichkeiten, die sie bieten, verkannt. Gerade Shiatsu hat durch seine, von Symptomen gelöste Denkweise sehr viele Anwendungsangebote.

mehr lesen

Schilddrüsengesundheit: Selen nicht vergessen!

Für eine gesunde Funktion der Schilddrüse ist eine ausreichende Zufuhr von Jod als wichtiger Faktor den meisten Menschen bekannt. Neben Jod spielt insbesondere das Element Selen eine herausragende Rolle für die natürliche Funktion der Schilddrüse.

mehr lesen

Die Kraft des Lächelns

Ist dir schon aufgefallen, wie oft Kinder Lächeln und Lachen und wie berührend und ansteckend es ist? Und ist dir aufgefallen, wie oft du wirklich vom Herzen her lächelst? Kinder lachen um ein vielfaches mehr als Erwachse. Diese Kraft, die von Geburt an da ist, können wir jeden Tag nutzen. Doch als zu oft verkümmert diese warme vom Herzen kommende Energie.

mehr lesen

Borreliose frühzeitig erkennen

Der Ausdruck 'Borreliose' benennt eine Infektionskrankheit durch bestimmte nahe verwandten Bakterienarten unter der Bezeichnung Borrelia burgdorferi s.l.

Da es noch andere durch Borrelien hervorgerufene Erkrankungen, wie z.B. das Rückfallfieber, gibt, spricht man genauer von der Lyme-Borreliose oder Lyme-Krankheit.

mehr lesen

Heilung mit energetischer Arbeit

"Stell Dir vor, er kann mit Qi Gong Knochenbrüche heilen."

Dieser Ausspruch bewegte mich, diesen Artikel zu schreiben.

Zunächst: was passiert, wenn ein Knochen gebrochen ist?

mehr lesen

Shatavari für die Frau

Shatavari, der indische Spargel (Asparagus racemosus), zählt botanisch zu zu den Spargelgewächsen und ist mit dem, ursprünglich auch aus Asien stammenden, heimischen Spargel (Asparagus officinalis) verwandt. Verwendung finden im Ayurveda seine Wurzel und Blätter.

mehr lesen